Projekte 2021 Vanuatu

Info des Teams WGT-Projekte

Liebe Weltgebetstagsfrauen

Von Herzen danken wir Ihnen für Ihr engagiertes Mitwirken beim Weltgebetstag und für Ihren umsichtigen Einsatz für die WGT-Projekte 2021. Die Kollekten der WGT-Feiern zu Vanuatu schaffen weltweit neue Zukunftsperspektiven für viele Frauen und ihre Angehörigen. Sie sind ein kostbarer Beitrag zu einem guten Leben in Würde für viele, ermöglichen es Frauen in Not aufzustehen und aufrecht ihren Alltag zu verändern. Danke, dass Sie neue Hoffnung und Mut schenken.

Projekte im Herkunftsland der Liturgie

Von der WGT-Kollekte 2021 sind wiederum 45’000 Franken für Projekte im Herkunftsland der Liturgie reserviert. Damit wir unsere Projekt-Kriterien gut einhalten können, unterstützen wir damit in diesem Jahr drei Projekte in Vanuatu und weitere Projekte in zwei Nachbarländern, in Indonesien und in den Philippinen. Diese Projekte stellen wir Ihnen einzeln auf einem Projekt-Blatt vor.

Für die Projekt-Auswahl im WGT-Land arbeiten die WGT-Komitees von Deutschland, Österreich und der Schweiz seit 2013 enger zusammen und unterstützen jeweils einige Projekte gemeinsam. In diesem Jahr sind es zwei DACH-Projekte zusammen mit Deutschland und Österreich und zwei ACH-Projekte zusammen mit dem WGT Österreich.

Mehrjährige Projekte

Mit dem grösseren Teil der WGT-Kollekten der Schweiz unterstützen wir zusammen mit den kon-fessionellen Frauenverbänden jeweils über mehrere Jahre hinweg Selbsthilfe-Projekte von Frauen mit Frauen in nah und fern. Dazu stellen wir Ihnen auf der Homepage ein Projekt im Negev in Israel, mit Migrantinnen in der Schweiz und in Indien vor.

Weitere Berichte zu mehrjährigen Projekten finden Sie zusammen mit der Vorschau auf die Projekte in Vanuatu in der Jahresrechnung 2019. Im Arbeitsheft sind kürzere Beschreibungen dieser Projekte und einige Anregungen zur Gestaltung der Kollekte.

Bitte

Wir bitten Sie, Ihre WGT-Kollekte nach der Feier anfangs März möglichst bald einzuzahlen, damit wir die zugesagten Geldbeträge im Juni nach Vanuatu und an alle unsere Projektpartnerinnen überweisen können. Das Geld wird oft dringend gebraucht und sehnlichst erwartet. Den Einzahlungsschein mit dem Vermerk «Kollekte» erhalten Sie vom WGT-Sekretariat. Postkonto: 61-764702-4; IBAN: CH13 0900 0000 6176 4702 4.

Wir wünschen Ihnen rund um den Weltgebetstag 2021 viele stärkende Begegnungen, eine stimmige Feier in weltweiter Verbundenheit und erfüllte Stunden sinnstiftenden Tätigseins.

Danke für Ihr inspiriertes Beten, Arbeiten und Feiern!

Team WGT-Projekte: Annemarie Akermann, Béatrice Battaglia, Sara Hanselmann

PDF-DOWNLOADS der Projekte:

Info des Teams WGT-Projekte.pdf

  1. Nähen für Schulbildung und Einkommen.pdf
    Teouma Christian Academy, Efate
    V2 Life Vanuatu / YWAM Vanuatu
  2. Lesen lernen in der Muttersprache.pdf
    SIL Vanuatu
    Projekt mit Wycliffe Schweiz
  3. Frauen eine Stimme geben und ihre Sichtbarkeit stärken.pdf
    femLINKpacific, Suva, Fidschi
    Projekt in mehreren Inselländern im Südpazifik
  4. Frauen stärken durch agro-ökologische Landwirtschaft.pdf
    Organisation Brenjônk in Mojokerto, Java, Indonesien
    Projekt in Indonesien
  5. Fischerfamilien nutzen ihre Lebensgrundlagen nachhaltig.pdf
    Center for Empowerment and Resource Development
    Projekt mit dem Fastenopfer in den Philippinen
  6. Indigene Lehrkräfte und Öko-Schule stärken.pdf
    Apu Palamguwan Cultural Education Center APC
    Projekt in den Philippinen mit Stiftung Jesuiten weltweit
  7. Frauen ermächtigen durch Weiterbildung.pdf
    Institute of Women’s Studies IWS
    Projekt mit dem Fastenopfer in den Philippinen
  8. Ardina – Unsere Erde.pdf
    Sidreh
    Christlicher Friedensdienst cfd
  9. Empowerment für Migrantinnen.pdf
    durch Kurs «Economic Literacy» aus feministischer Sicht
    Women in Development WIDE, Christlicher Friedensdienst cfd
  10. Ausbildung für junge Frauen zu Gesundheitsarbeiterinnen.pdf
    Holy Cross Sisters in Bihar in Indien
    Elisabethenwerk (Schweiz. Katholischer Frauenbund SKF)
Menü